Zum Inhalt springen

Lebenskompetenzpogramme sind Grundprogramme für Pädagogen- und Lehrerteams zur Ausgestaltung und Umsetzung des sächsischen Bildungsplanes in Kitas und des sächsischen Lehrplanwerkes in Schulen sowie ein Teil der PiT-Ostsachsen-Trias.                                                  

Diese Programme dienen als Grundlage für das gesunde Miteinander in Kita und Schule und können nach der einrichtungsinternen Fortbildung für das Pädagogenteam umgesetzt werden.

Dabei ist zu beachten, dass eine kontinuierliche Umsetzung (mind. 1 x wöchentlich) notwendig ist und diese Programme nur durch Akzeptanz der Mehrheit des Pädagogenteams der Kita/Schule erfolgreich sind. 

Zur Unterstützung der Umsetzung einzelner Themen können Vertiefungs- und Netzwerkangebote eingesetzt werden.

Die Umsetzung der Lebenskompetenzprogramme als Teil der PiT-Ostsachsen-Trias wird nur an PiT-Ostsachsen-Schulen materiell und personell unterstützt.

Für Programmdetails auf das entsprechende Programmlogo klicken!

Kita

1. bis 4. Klasse

5. - 7./8. Klasse

PiT-Ostsachsen

8./9. - 12. Klasse